Angela Herre: Von nichts kommt nichts!

Es macht mir Freude zu sehen, was dabei herauskommt und welche neue Seite manche so von sich zeigen. Überhaupt ist es oft schön zu beobachten, wie sich viele Schüler*innen über die Jahre entwickeln. Kurzgeschichten, sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch, unterrichte ich gerne. Ehrlich gesagt, macht es mir auch Spaß, aufs Abitur oder die Abschlussprüfungen vorzubereiten.

Pia Donata: Ich bin sehr froh über meinen Job!

Ich bin Lehrerin geworden, weil ich gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und dabei nicht die ganze Zeit in einem Büro hocken wollte. Dadurch, dass ihr mich mit euren Fragen im Unterricht und in der Pause auf Trab haltet, sitze ich zum Glück nicht viel herum und bin sehr froh über meinen abwechslungsreichen Job;).

Interview mit Stefan Maaß: „Verbindlich, ehrlich und ja, vielleicht auch humorvoll.“

Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich die jetzige Situation als Herausforderung betrachte. Es ist schon eine andere Art von Arbeit und von Beruf, da sich viel geändert hat und man auf viele zusätzliche Vorschriften und Regeln achten muss. Ich merke schon, dass es eine angespannte Situation ist und ich mir mehr Sorgen als sonst mache, weil ich auch möchte, dass wir dieses Schuljahr vor Ort in der Schule gemeinsam sind und nicht online lernen müssen.

Sandra Dunemann: Raum schaffen für die wichtigen und drängenden Themen

Hi, ich bin Sandra, Lehrerin, Geschichtenschreiberin, Hundetrainerin und Katzendompteuse, Fotografin, Dorfkind, Amateurkicker und Profi im Kuchenteignaschen, Hobbygärtnerin, Bergbesteigerin mit Höhenangst und Sonntagswaffelbäckerin und nicht so gut darin, mich kurz zu fassen. Das werdet ihr in den nächsten Antworten noch feststellen. 😉

Interview mit Irmgard Schulz

Hallo Irmgard, du bist jetzt seit vielen Jahren als Lehrerin in Rente gegangen wie ist es jetzt zuhause und wie geht es dir damit, nicht mehr jeden Tag in der Schule zu sein?

Sabrina Meyer: freut euch auf alles, was kommt!

Ein Interview von Avista. Ich bin Sabrina Meyer, mittlerweile 34 Jahre alt und ich unterrichte Spanisch, Französisch, manchmal auch Englisch und KoR in den Jahrgängen 5 bis 13. Was denkst du bisher über das Jahr 2020? Das Jahr 2020 verbinden wir alle im Moment und vermutlich auch in Zukunft mit der Corona-Pandemie. Natürlich sind diese... Weiterlesen →

Kim Jordan: kreative Nachteule.

Ein Interview von Sontee. Hallo Kim, seit wann bist du an der schule und was unterrichtest du? Ich bin seit Sommer 2019 an der IGS und unterrichte Englisch und vor allem Kunst. Machst du jetzt das, was du schon immer wolltest? Beruflich? Nein absolut nicht! Ich wollte nach der Schule Innenarchitektin werden und konnte mir... Weiterlesen →

Benjamin Geese: Alles wird gut!

Ein Interview von Avista. Ich bin 40 Jahre alt. In der Hauptsache unterrichte ich die Schüler (Jahrgang 4 bis 8) im Werkunterricht. Ich bin verheiratet und Vater von 4 Kindern (16, 13, 9, 3. Jahre alt). Hast du einen Lieblingsort in Hannover und wenn ja welchen? Ich liebe mein Häuschen mit Garten. Da bin ich... Weiterlesen →

Wiebke Stein: love it, change it, leave it.

Ein Interview von Josy. Wie heißt du und wie alt bist du ? Mein Name ist Wiebke Stein und ich bin 39 Jahre jung. Wolltest du schon immer Lehrerin werden? Wenn ja/nein warum? Als Kind wollte ich schon immer Lehrerin werden, da meine Mutter diesen Beruf ausgeübt hat und mich oft mit in die Schule... Weiterlesen →

Carina Peschel: Das große Glück mag kleine Dinge.

EIN INTERVIEW VON JOSEPHINE. Wie lange bist du schon auf dieser Schule und welche Fächer unterrichtest du? Ich bin seit Sommer 2014 an der IGS Roderbruch und unterrichte die Fächer Englisch, Sport und KOR. Ist Lehrerin dein Traumjob? Wenn ja, war er das schon immer? Ehrlich gesagt wusste ich am Ende der Schulzeit noch gar... Weiterlesen →

Alexandra Weide: Besser im Regen tanzen, als auf Sonne zu warten.

EIN INTERVIEW VON HELENA. Hallo Alexandra, wie alt bist du? Ich bin 35 Jahre alt.  Seit wann unterrichtest du an der IGS Roderbruch  Ich unterrichte seit 2013 an der IGS Roderbruch.  Und welche Fächer unterrichtest du?  Ich unterrichte Chemie, Natur und Französisch.  Wie kam es dazu, dass du Lehrerin geworden bist?  Ich habe gemerkt, dass... Weiterlesen →

Christin Bormann: Stelzengazelle und zwei große Kugeln Walnusseis

Ein Interview von Sara. Hallo Christin, magst du dich erst einmal vorstellen? Ich bin Christin Bormann und werde im Juli 30 Jahre alt. Ich unterrichte als Referendarin  im Sekundarbereich I die Fächer Sport und Naturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Biologie.  Welche Adjektive passen zu dir bzw. beschreiben dich?  Ich würde mich als sportlich, kreativ, sympathisch, lebensfroh,... Weiterlesen →

Tobias: Ich lebe im Hier und Jetzt.

Ein Interview von Alketa. Hallo Tobias, was ist dein Lieblingszitat? Ich habe kein bestimmtes. Wenn dein Leben ein Buch wäre, welchen Titel würdest du ihm geben? Mein Leben hatte bereits derart viele Wendungen, dass ein Titel allein nicht ausreichen würde. Wenn du drei Personen aus der Geschichte zum Essen einladen könntest, welche wären das? Die... Weiterlesen →

Marco Ahrens: Mittlerweile bin ich eher Frühaufsteher.

Ein Interview von Güler. Wer ist dein Vorbild?  Ein Vorbild hab ich nicht. Was war dabei Beste, was dir im Leben passiert ist?  Die Geburt unseres Sohnes. Wie warst du in der Schule? Ganz okay, Noten immer zwischen 2-3. Bist du eher ein Frühaufsteher oder ein Morgenmuffel?  Mittlerweile eher ein Frühaufsteher. Was würde das Jahr... Weiterlesen →

Joanna Enderes.

Ein Interview von Lina. Liebe Joanna, wie alt bist du? Ich bin 34 Jahre alt. Welche Schulfächer unterrichtest du? Ich unterrichte die Fächer Deutsch und Spanisch, manchmal auch KoR und Werte und Normen, aber das kommt nur selten vor. Was war dein Traumberuf als Kind? Als Kind wollte ich Mathelehrerin werden, zumindest war das mein... Weiterlesen →

Janes Burmester.

Ein Interview von Marie. Hey Janes, wie alt bist du? Ich bin 33 Jahre alt. Welche Fächer unterrichtest du? Ich unterrichte die Fächer Musik, Politik-Wirtschaft, Gesellschaftslehre, KOR bzw. Werte und Normen. Seit wann bist du an der IGS Roderbruch? Ich bin seit September 2017 an der IGS Roderbruch. Wie kam es dazu, dass du Lehrer... Weiterlesen →

Barbara Woiwode: Namibia und Theater.

EIN GESPRÄCH VON LILLY UND MIA. Liebe Barbara, wie alt bist du ? Ich bin noch 65 Jahre, aber bald 66 Jahre jung. Wann hast du Geburtstag? Am 13. Februar. Welche Adjektive passen zu dir, bzw. beschreiben dich? Vielleicht, oh das finde ich schwer zu sagen... freundlich, außerdem offen und ernsthaft. Was fällt dir schwerer... Weiterlesen →

Aida: Zeichnen und Zartbitter.

Ein Interview von Sara und Sophie. Hallo Aida, wie alt bzw jung bist du eigentlich? Ich bin im September 37 Jahre alt geworden. Woher kommst du? Ich komme aus dem Iran und lebe seit mehreren Jahren in Deutschland. Hast du Kinder? Ja, einen zweijährigen Sohn. Seit wann bist du an der IGS Roderbruch und welche... Weiterlesen →

Melanie List: Berlin und Design als ʇsunʞ

Ein Interview von Josy und Pauline mit Melanie, die seit 6 Jahren Lehrerin an der IGS Roderbruch ist. Liebe Melanie, wie alt bist du? Ich bin 39 Jahre alt. Wo und was hast du studiert?  In Berlin habe ich Kunst und Deutsch studiert. Außerdem zwei Semester Informatik in Rostock. Wolltest du schon immer Lehrerin werden? ... Weiterlesen →

Amanda Linn Lee: Damit die Demokraten den nächsten Wahlkampf der USA gewinnen.

Ein Interview von Yasemin und Hannah aus der 11. Klasse. Amanda Linn Lee (24) kommt ursprünglich aus den USA (Jackson Will, Florida) und unterrichtet das Fach Englisch in allen Klassen an unserer Schule. Was hat dich dazu bewegt, nach Deutschland zu kommen? Ich wollte eine neue Herausforderung, letztes Jahr habe ich bei einer Final Consulting... Weiterlesen →

Susanne Overbeck: „Habt nicht so viel Angst vor der Zukunft.“

Ein Interview von Marie und Helena aus der 9. Klasse. Liebe Susanne, wie alt bist du? Ich bin 60 Jahre alt. Seit wann unterrichtest du an der IGS Roderbruch? Ich bin 1994 hierher gekommen, habe dann aber zwischendurch an einer Erzieherfachschule tätig, habe dort Erzieher ausgebildet. Ich war auch an verschiedenen Musikschulen und habe Deutschunterricht... Weiterlesen →

Sophia Venske: Kunst!

Von Lisa und Ronja. Hallo Sophia, wie wärs, wenn du dich einmal vorstellst? Ich bin Sophia, ich unterrichte die Fächer Kunst, KOR und AWT. Was wolltest du als Kind werden? Als ich während meines Studiums ein altes Freundebuch herausgekramt habe, wo man so hineinschreibt, was man werden möchte, stand da tatsächlich Kunstlehrerin. Das hatte ich... Weiterlesen →

Interview mit Thimo Jasniak

Ein Interview von Teo und Lucia aus der 11/6  Wer bist du? Ich bin Thimo Jasniak. Ich bin 27 Jahre alt und bin seit 4 Wochen Referendar an der Schule.  welche Fächer unterrichtest du? Ich unterrichte Englisch und Deutsch.   Wolltest du als Kind auch schon Lehrer werden? Nein, so wie die meisten. Ich wollte als Kind... Weiterlesen →

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: