Lehrerinterviews

Angela Herre: Von nichts kommt nichts!

Es macht mir Freude zu sehen, was dabei herauskommt und welche neue Seite manche so von sich zeigen. Überhaupt ist es oft schön zu beobachten, wie sich viele Schüler*innen über die Jahre entwickeln. Kurzgeschichten, sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch, unterrichte ich gerne. Ehrlich gesagt, macht es mir auch Spaß, aufs Abitur oder die Abschlussprüfungen vorzubereiten.

Weiterlesen
Lehrerinterviews

Pia Donata: Ich bin sehr froh über meinen Job!

Ich bin Lehrerin geworden, weil ich gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und dabei nicht die ganze Zeit in einem Büro hocken wollte. Dadurch, dass ihr mich mit euren Fragen im Unterricht und in der Pause auf Trab haltet, sitze ich zum Glück nicht viel herum und bin sehr froh über meinen abwechslungsreichen Job;).

Weiterlesen
Lehrerinterviews

Interview mit Stefan Maaß: „Verbindlich, ehrlich und ja, vielleicht auch humorvoll.“

Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich die jetzige Situation als Herausforderung betrachte. Es ist schon eine andere Art von Arbeit und von Beruf, da sich viel geändert hat und man auf viele zusätzliche Vorschriften und Regeln achten muss. Ich merke schon, dass es eine angespannte Situation ist und ich mir mehr Sorgen als sonst mache, weil ich auch möchte, dass wir dieses Schuljahr vor Ort in der Schule gemeinsam sind und nicht online lernen müssen.

Weiterlesen
Lehrerinterviews

Sabrina Meyer: freut euch auf alles, was kommt!

Ein Interview von Avista. Ich bin Sabrina Meyer, mittlerweile 34 Jahre alt und ich unterrichte Spanisch, Französisch, manchmal auch Englisch und KoR in den Jahrgängen 5 bis 13. Was denkst du bisher über das Jahr 2020? Das Jahr 2020 verbinden wir alle im Moment und vermutlich auch in Zukunft mit der Corona-Pandemie. Natürlich sind diese […]

Weiterlesen
Lehrerinterviews

Kim Jordan: kreative Nachteule.

Ein Interview von Sontee. Hallo Kim, seit wann bist du an der schule und was unterrichtest du? Ich bin seit Sommer 2019 an der IGS und unterrichte Englisch und vor allem Kunst. Machst du jetzt das, was du schon immer wolltest? Beruflich? Nein absolut nicht! Ich wollte nach der Schule Innenarchitektin werden und konnte mir […]

Weiterlesen
Lehrerinterviews

Benjamin Geese: Alles wird gut!

Ein Interview von Avista. Ich bin 40 Jahre alt. In der Hauptsache unterrichte ich die Schüler (Jahrgang 4 bis 8) im Werkunterricht. Ich bin verheiratet und Vater von 4 Kindern (16, 13, 9, 3. Jahre alt). Hast du einen Lieblingsort in Hannover und wenn ja welchen? Ich liebe mein Häuschen mit Garten. Da bin ich […]

Weiterlesen
Lehrerinterviews

Wiebke Stein: love it, change it, leave it.

Ein Interview von Josy. Wie heißt du und wie alt bist du ? Mein Name ist Wiebke Stein und ich bin 39 Jahre jung. Wolltest du schon immer Lehrerin werden? Wenn ja/nein warum? Als Kind wollte ich schon immer Lehrerin werden, da meine Mutter diesen Beruf ausgeübt hat und mich oft mit in die Schule […]

Weiterlesen
Lehrerinterviews

Carina Peschel: Das große Glück mag kleine Dinge.

EIN INTERVIEW VON JOSEPHINE. Wie lange bist du schon auf dieser Schule und welche Fächer unterrichtest du? Ich bin seit Sommer 2014 an der IGS Roderbruch und unterrichte die Fächer Englisch, Sport und KOR. Ist Lehrerin dein Traumjob? Wenn ja, war er das schon immer? Ehrlich gesagt wusste ich am Ende der Schulzeit noch gar […]

Weiterlesen