Abschlussfahrt der 10/6

Von Luca Elias Nakajew, 10/6 Unsere Abschlussfahrt, die vom 16.09.2019 bis zum 20.09.2019 stattfand, führte uns in die Niederlande. Uns begleiteten die Lehrerinnen Kathrin Hanebut, Nicole Wipperfürth und Anke Rodenkirchen, die Schulbegleitung von einem Schüler aus unserer Klasse. Wir waren im Center Park „De Eemhof“ in Zeewolde einquartiert. In diesem hatten wir unsere eigenen Bungalows…

Weiterlesen

Mit der 10/5 in Prag!

Von Emily Skerka. Die Klassenfahrt der 10/5 ging vom 16.09.-20.09.2019 und ging nach Prag. Wir wurden im A&O Hostil untergebracht. Die Klassenfahrt war generell sehr spannend, lehrreich und lustig. Am Montag sind wir mit dem Zug erst nach Dresden um dort dann in unseren Zug nach Prag umzusteigen. Wir sind spät abends angekommen, da die…

Weiterlesen

Die spannende Abschlussfahrt der 10/4

Am 16.9.2019 ging es auch für uns, die Klasse 10/4, auf Abschlussfahrt. Wir waren alle sehr aufgeregt und freuten uns auf die Woche, die uns bevorstehen würde. Am Tag der Abfahrt trafen wir uns um 8:20 Uhr am Hauptbahnhof Hannover. Unser Zug fuhr um 8:40 Uhr ab, und wir kamen um 13:00 Uhr in Amsterdam…

Weiterlesen

Segeln mit der 10/3

Die 10/3 war auf Abschlussfahrt in den Niederlanden segeln. Am 16.09.19 traf sich die Klasse vor der Schule wo sie von einem Bus erwartet wurden. Gegen 13 Uhr waren wir in den Niederlanden, Lemmer angekommen. In Lemmer war unser Schiff geankert, nachdem wir das Schiff betraten und unsere Kajüten belegten, kam auch schon der Kapitän…

Weiterlesen

Mit der 10/2 wirds nie langweilig.

Die Abschlussfahrt ging vom 16.09. – 20.09.2019 in den Centerpark Zandvoort in den Niederlanden.   Los ging es am Montagmorgen vor der IGS Roderbruch. Um 08:45 Uhr sollten wir alle da sein, da wir um 9 Uhr abfahren wollten. Nur leider lief es anders und der Bus hatte 45 Minuten Verspätung. So sind wir erst…

Weiterlesen

Mit der 10/1 nach Utrecht

Wir waren vom 16.09. bis zum 20.09. auf Abschlussfahrt, in Holland in Utrecht. Wir waren im Hostel Stayokay, dort herrschte eine angenehme Atmosphäre.    In der Woche haben wir verschiedene Aktivitäten gemacht und unsere freie Zeit unterschiedlich verbringen.  Am Montag konnten wir unsere Zeit nach der Ankunft und dem Zimmer beziehen, selbst gestalten.  Wir waren…

Weiterlesen

HUND SÜSS-SAUER. Mit Rebecca ins Land der Mitte!

Kein Wlan. Kein WhatsApp. Immerzu Reis. Marie, Helene und Ronja sprachen mit Rebecca, die zwei Wochen lang über das Austauschprogramm unserer Schule in China war. Rebecca ist 15 Jahre alt, geht in die 10/3 und ist seit der 5.Klasse auf unserer Schule. Wie lange und wo genau wart ihr in China?  Wir waren zwei Wochen…

Weiterlesen

Wo Kunst geschehen kann!

Wir waren in der kestnergesellschaft Hannover und haben uns auf Spurensuche gemacht. Wir fragten uns, welche Bedeutung die Roll der Frau in der Kunst vor 50 Jahren spielte und wie uns der Feminismus voran brachte. Wir diskutieren, ob es eine Hierarchie der Fächer gibt und welche Rolle die Unterschiede zwischen Mann und Frau heute spielen.…

Weiterlesen

Detlef Busse: Der mit dem Wolf spricht.

SOPHIE UND SARA SPRACHEN MIT TIERPFLEGER DETLEF BUSSE ÜBER SEINE SCHÖNSTEN ERLEBNISSE AUS 40 JAHREN ZOO Hannover. Wir verlosen ein handsigniertes Buch HANNOVERSCHE ZOOGESCHICHTEN. Schreibt uns dazu unter das Bild auf Instagram, welches eurer liebstes Tier ist und warum. Wie wurdest du Tiertrainer? Gibt es eine Ausbildung dafür? Solange ich mich und meine Eltern sich…

Weiterlesen

Die Hütte brennt: Amazonas-Regenwald in Flammen.

Ein Beitrag von Alketa, Güler, Avista, Lina und Sontee. Die Waldbrände in Brasilien erreichten einen Höchststand. Brasilien war vor kurzem von heftigen Waldbränden betroffen, vor allem im Amazonasregenwald standen große Flächen in Flammen. Mehrere Bundesstaaten hatten den Notstand ausgerufen. Für die Bevölkerung stellte vor allem die starke Rauchentwicklung ein Problem dar. So löste der Rauch…

Weiterlesen

Die Zeit vergeht wie im FLUG. Kanada – Rückblick 2018.

Von Tomke Heitmüller. WOW, genau ein Jahr ist es jetzt her als wir am 9. September 2018 mit unseren Jogginghosen und unseren Austausch Pullis mit einem Nackenkissen in der Hand hier in Hannover am Flughafen standen und uns voller Freude und tollen Erwartungen, an die nächsten drei darauf folgenden Wochen, in einem total fremden und…

Weiterlesen

BERUFSORIENTIERUNG im 11. Jahrgang

Liebe Leserinnen und Leser,  Wir, der aktuelle 11. Jahrgang, haben die Aktionswoche 2019, in der sich alles um die Berufsorientierung gedreht hat, jetzt hinter uns. Wir möchten euch einen kleinen Einblick in die letzten Tage gewähren und können schon mal vorwegnehmen: Wir waren wirklich positiv überrascht!  Montag wurde uns das soziale Projekt „Balu und Du“…

Weiterlesen

Was sind eigentlich Vanitas-Bilder?

Der P0/P4 Kunstkurs ist der Frage nachgegangen, was sich hinter der Vanitasthematik verbirgt und eigene Bilder nach Vorbildern aus der alten Zeit realisiert. Begriffsklärung Der Begriff Vanitas stammt aus dem lateinischen und bedeutet Vergeblichkeit, Vergänglichkeit und Nichtigkeit. In der Kunst beschreibt Vanitas eine Stilart des Barocks. Darin werden leblose Gegenstände dargestellt, die für die Vergänglichkeit…

Weiterlesen

KANADA // Tag 5

Heute gab es ab 07:00 Uhr Frühstück und um 08:00 Uhr fuhren wir weiter. Wir machten einen kleinen Stop zwischendurch und gingen für eine halbe Stunde wandern. Ein paar von uns sind die Runde zwei Mal gegangen, weil sie sehr kurz, aber schön war. Danach fuhren wir weiter in die Rocky Mountains. In den Rockies…

Weiterlesen

KANADA // Tag 4

Heute trafen wir uns schon um 7:00 Uhr beim Frühstück, da wir um 8:00 Uhr von unserem Bus, der uns nach Kamloops brachte abgeholt wurden. Wir machten einen Zwischenstopp an den Bridal Veil Falls. Nach ungefähr einer halben Stunde fuhren wir in ein traditionelles kanadisches Dinner und hatten dort noch etwas Zeit, da die geplante…

Weiterlesen

KANADA // Tag 2

Um 08:00 Uhr gab es wieder Frühstück, diesmal gab es Zimtschnecken, Müsli, Croissant und unterschiedliche Früchte. Anschließend fuhren wir in die Stadt und haben eine Rundtour gemacht. Danach hatten wir ungefähr eine Stunde Freizeit. Gegen sechs kamen wir wieder im Hostel an und es gab Abendbrot. Danach hatten wir Freizeit.

Weiterlesen

Tagebuch aus Kanada von Janne und Sissy

Hallo! Wir sind Janne (14) und Sissy (14). Wir nehmen euch mit zu unserem Kanada-Austausch und berichten hier täglich, was wir hier erleben. Wir wollten am Kanada-Austausch teilnehmen, da wir beide mal nach Kanada wollten, wir viel Positives gehört und schöne Bilder gesehen haben und wir dadurch viele neue Erfahrungen sammeln können. Tag 1 Um…

Weiterlesen

Lutz van Dijk: Herz und Gewissen.

Am 04. Juni 2019 gab Lutz van Dijk eine Lesung für die 9. Klassen. Lutz van Dijk ist ein deutsch-niederländischer Schriftsteller, wurde in Berlin geboren und war zunächst Lehrer in Hamburg, dann Mitarbeiter des Anne-Frank-Hauses in Amsterdam.  Seit 2001 lebt er in Kapstadt, Südafrika, und leitet dort die Stiftung HOKISA, die sich für von AIDS betroffene Kinder…

Weiterlesen

Interview mit Doris Olbeter vom Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege

Denkmalpflege ist eine hoheitliche Aufgabe der Bundesländer – wie z.B. auch bei allen Angelegenheiten rund um das Thema Schule und Bildung – für die die Bundesländer spezielle Fachbehörden (=Landesamt) mit besonderem Fachkenntnissen einrichten. Also ‚Niedersächsisches‘ steht für das Bundesland, ‚Landesamt‘ steht für ein Fachbehörde mit einer speziellen Aufgabe, hier die kulturelle Aufgabe ‚Denkmalpflege‘.  Denkmalpflege umschreibt…

Weiterlesen

Friday for Future Hannover: Ein Interview mit Wjera.

Wjera ist Schülerin unserer Schule und engagiert sich bei Friday for Future. Warum ihr das ein persönliches Anliegen ist und was die Bewegung Friday for Future Hannover eigentlich will: das lest ihr im Interview mit Wjera. Ihr bei Friday for Future streikt für mehr Klimaschutz. Um was geht es euch denn genau? Genau, wir streiken…

Weiterlesen

Tag 4: Akademie der Spiele

Zirkus Salto. Von Josie und Tomke. Am letzten Tag vor der Aufführung war die große Generalprobe. Die Kinder hatten den ganzen Tag Zeit, um zu üben und die Kunststücke zu überarbeiten. Die Aufregung steigt immer mehr und alle haben weiterhin Spaß und würden am liebsten noch viel länger hier bleiben. Schlossküche. Von Lina, Leni und…

Weiterlesen

Bühnenbild im Schauspielhaus: Katharina Zerr.

Ich bin Katha und arbeite als Bühnenbild-Assistentin im Schauspielhaus. Jetzt jedoch werde ich selbstständig. Warum hast du diesen Beruf erlernt? Ich bin durch Zufall da gelandet und hab das jetzt seit 11 Jahren gemacht. Ich habe 5 Jahre lang Bühnenbild bei der Expo studiert. Wie hat dir die Akademie-der-Spiele-Woche mit dem Workshop gefallen?  Viel zu…

Weiterlesen

Emma, 23, Tischlerin

Hallo Emma, welchen Beruf übst du aus? In vier Wochen, wenn ich alle meine Prüfungen bestanden habe, bin ich ausgebildete Tischlerin. Wie bist du auf deinen Beruf gekommen? Eigentlich hatte ich vor eine Ausbildung zur Sattlerin anzufangen, jedoch habe ich keinen Ausbildungsplatz bekommen, da es leider nur einen Betrieb in Hannover gibt, der Sattlerin ausbildet.…

Weiterlesen

Knall-Puff-Peng! Interview Robert Merkel, Pyrotechniker

Von Alketa, Avista, Güler, Silas und Jannes Wie heißt Ihr genaue Berufsbezeichnung? Der genaue Beruf heißt Pyrotechniker, weil Feuerwerker heißen die, die wirklich Sprengen. Der Unterschied zum Pyrotechniker ist, dass Pyrotechniker schöne Feuerwerke machen. Wie sind Sie auf diesen Beruf gekommen? Also zunächst sind alle, die das machen Quereinsteiger. Ich habe Ingenieurswesen studiert. Neben dem…

Weiterlesen

Interview mit Katrin aus dem Zirkus Salto.

Ein Interview von Josie und Tomke Hey Katrin, wie nennt man deinen Beruf genau? Ich bin Sozialpädagogin und habe aber noch an der Hochschule für Musik und Theater Tanzpädagogik studiert. Dazu zählt auch Choreografie. Was machst du in deinem Beruf? In meinem Beruf betreue ich sozialpädagogisch Kinder und Jugendliche in bestimmten Projekten, dass heißt das…

Weiterlesen

Die Künstlerin: Interview mit Christiane Oppermann

Von Alketa, Avista und Güler  Wie genau heißt Ihr Beruf? Ich bin Künstlerin und habe auch eine Vorbildung, ich bin aber auch Steinhauerin. Als Künstlerin lernt man sowieso nicht aus und man sieht die Welt mit einem Künstlerischen Blick außerdem findet man immer wieder neue Rätsel die man lösen kann. Wie sind Sie auf diesen…

Weiterlesen

Die Museumspädagogin – Ein Interview mit Theresia Stippe

Was macht das Sprengel Museum aus? Es gibt viele Sachen, z.B dass es ein Museum für moderne Kunst ist und das Bernhard Sprengel der Schokoladen Fabrikant war und Kunst gesammelt hat. Anstatt dass er die Kunst selber behalten hat, hat er sie der Stadt Hannover geschenkt. Was genau ist Ihr Beruf und was sind Ihre…

Weiterlesen

Tag 3: Akademie der Spiele

Das große Fest. Ein Bericht von Mia, Martin und Melissa. Der Workshop Abschlussfest traf sich, um zu besprechen, was heute gemacht wird. Danach sind wir zum Zirkus-Workshop gegangen, um zu fragen, ob sie beim Abschlussfest Strom brauchen. Später bekamen wir alle ein Eis 🙂 Ein kleines Interview mit Sara, 13 Jahre alt. Frage: Wie findest du…

Weiterlesen

Tag 2: Akademie der Spiele

DIGGING DEEP – DAS SPRENGEL UMGRABEN! Von Line und Lena. Los ging es im Sprengel Museum. Die Kinder waren von Anfang an dabei und haben super mitgearbeitet. Sie waren sehr begeistert und hellwach. Sie haben zuerst eine künstlerische Aufgabe bekommen, bei der die Schüler*innen etwas malen, kneten oder basteln konnten. Es sind super Ergebnisse heraus…

Weiterlesen