Luft ist nicht nichts!

Warum rutscht ein Ei in eine Flasche, obwohl der Flaschenhals kleiner ist als das Ei? Warum bleiben Nudeln trocken, wenn man sie unter Wasser drückt?

Diese Fragen und viele mehr zum Thema „Luft ist nicht nichts“ haben die Schüler*innen im kleinen Haus mit vielen Experimenten erkundet. In jahrgangsübergreifenden Gruppen haben die Schüler*innen der beiden Großräume 1 und 3 ganz beeindruckend den Schüler*innen der Forscherklassen des 5. und 6. Jahrgangs verschiedene Experimente vorgeführt und zusammen ausgewertet.

Danach durften die Schüler*innen des Primarbereichs unter der Anleitung der beiden Forscherklassen selber Experimente zu den Themen „Luft braucht Platz“ und „Luftströmung und Auftrieb“ durchführen. Das hat allen viel Spaß gemacht und sollte wiederholt werden!

igsroschuelerzeitung

Schülerblog der IGS Roderbruch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s