Mit der 10/1 nach Utrecht

Wir waren vom 16.09. bis zum 20.09. auf Abschlussfahrt, in Holland in Utrecht. Wir waren im Hostel Stayokay, dort herrschte eine angenehme Atmosphäre.   

In der Woche haben wir verschiedene Aktivitäten gemacht und unsere freie Zeit unterschiedlich verbringen. 

Am Montag konnten wir unsere Zeit nach der Ankunft und dem Zimmer beziehen, selbst gestalten. 

Wir waren am Dienstag zusammen in Amsterdam. Dort waren wir im Anne Frank Haus und machten eine Grachtenfahrt. Die Grachtenfahrt war sehr lustig und wir bekamen einen guten Überblick von Amsterdam. Abends gingen wir noch ins Pancakehouse und aßen dort leckere Pfannkuchen. 

Am Mittwoch machten wir eine Stadtführung durch Utrecht. Danach fuhren wir Trettboot  und Abends gingen wir Bowlen. Dies machte viel Spaß. 

Den Donnerstag waren wir wieder in Amsterdam, wo wir in This is Holland waren und danach hatten wir freie Zeit. This is Holland ist ein Erlebnis-Kino. Dann gingen wir ins Amsterdam Dungeon, um uns zu gruseln. Anschließend gingen wir ins Hard Rock Cafe und mussten lange auf unser Essen warten.

Am Freitag ging es mit dem Zug zurück nach Hannover. 

Insgesamt lässt sich sagen, das die Abschlussfahrt ein voller Erfolg war und wir alle sehr zufrieden sind. Wir werden uns mit Sicherheit noch lange daran erinnern.  

Besonders schön war es das wir so viele verschiedene Orte gesehen und besucht haben. Wir waren in vielen Läden und haben Souveniere gekauft.    

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s