Schulleben Sport

Tag 3 – Tiefschnee, Trübes Wetter, Toller Tag

DoKo und Tränen der Erinnerung – für Eva

Heute beginnt der Bericht am Abend des Tages. Jahrelang und unermüdlich wurde abends auf der Skifahrt Doppelkopf geklopft.

3 – drei ist leider eine Person zu wenig.

4 – vier Personen benötigt man zum Doppelkopf.

Eva? „Eva“, wurde lauthals von uns gesucht. 

Grund genug in Erinnerung zu schwelgen. Und so erzählten wir uns herzliche und lustige Geschichten von Eva aus vergangenen Skifahrten.  Alle sind sich einig „Eva, du bist klasse! – Dein Abschiedsabend ist noch in allen Köpfen“.

8:33 Uhr. Der Skitag begann mit trübem Wetter und jeder Menge Schnee. Alle Gruppen trotzten dem „Kaiser“-Wetter und erkundeten neue Pisten. Dominiks und Barbaras Gruppe eine schwarze Piste und die Anfänger wagten sich an etwas steileres Gelände und bekamen als Belohnung einen Kakao auf der Kristallhütte. 

Diese Tortur hinterließ Spuren und der Energiespeicher musste unbedingt wieder aufgefüllt werden: Nudeln mit Tomatensoße waren sehr geeignet. Genug Kraft, um Tobi gebührend zu verabschieden. Ciao, Tobi!

Dieser tolle Tag endete mit der unvermeidlichen Zimmerkontrolle durch Spieß Lisa. Gute Nacht und bis morgen – dann für alle ehemaligen Teamer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s