Theaterstück Pink or Blue

Eine Rezension von Sara Herbert aus dem 9. Jahrgang.

 

Ich war mit meinem WPK Pädagogik Kurs am 21. September mit unserer Lehrerin Maren Konn im Theater Commedia Futura in der Eisfabrik. Dort schauten wir uns das Stück „Pink or Blue (Part 2)“ von dem Hannoveraner Felix Landerer an. Er ist ein großer Star im In- und Ausland. Felix Landerer ist Tänzer und Choreograf.

Unsere Schule hat mit dem Theater eine Kooperation, weil wir künstlerisch im Bereich Darstellendes Spiel eine ähnliche Auffassung haben wie die Eisfabrik.

Wir machen sehr modernes Theater, das sehr körperbetont ist. Es ist außerdem auch sehr abstrakt. Dadurch kommen Schüler der IGS Roderbruch günstiger rein als normale Theaterbesucher. Der Preis ist je nach Theaterstück unterschiedlich. Wir mussten für dieses Stück nur 8 EUR statt 12 EUR zahlen. Schüler, die einen Aktivpass hatten, kamen sogar umsonst rein.

Das Stück tanzten vier Männer. Sie zeigten den Zuschauern typische und untypische Klischees zu „typisch“ Mann und „typisch“ Frau. Das brachten sie neben dem Tanzen mit Mimik und Gestik rüber. Die Männer zogen sich Kleider an, um die Frau darzustellen und ein T- Shirt und Hose, um den Mann darzustellen. Sie machten zum Beispiel Bewegungen als würden sie sich durch die langen Frauenhaare fahren oder zeigten Sportszenen, um den „typischen“ sportlichen Mann zu zeigen. Im ganzen Stück wurde nicht gesprochen. Je nach Szene gab es eine passende Musik oder eine Stille im Raum. 

Bei manchen gezeigten Situationen wusste ich sofort, was mit ihnen gemeint war. Bei anderen sah ich sie mir an und hatte ein riesiges Fragezeichen im Kopf. Wochen zuvor gab es den Part1 zu sehen. Dort gab es die gleichen Choreografien zusehen, nur dass das Stück von Frauen aufgeführt wurde.

Mir ist nach diesem Stück nochmal besonders aufgefallen, dass es keinen  typischen Mann und keine typische Frau gibt. Auch ein Mann darf Gefühle zeigen, ohne gleich als keinen richtigen Mann abgestempelt zu werden. Und auch eine Frau darf stark und selbstsicher sein, was die meisten Menschen eher bei einem Mann sehen und erwarten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s