Projektwoche ‚Hannover’ vom 4. – 8.10.2021

Hallo, ich bin Noah und berichte euch über unsere Projektwoche. Ich bin in der Stammgruppe 3/4 der IGS Roderbruch. Wir haben unsere Projektwoche vorbereitet, indem wir in Partnerarbeit über verschiedene Sehenswürdigkeiten in Hannover recherchiert haben und kleine Vorträge vorbereitet haben.
Projektwoche ‚Hannover’ vom 4. – 8.10.2021 weiterlesen

INTERVIEW ZUR BUNDESTAGSWAHL – mit Felix Schulz

Wir, die Redaktion des Schülerblogs, haben beschlossen über die verschiedenen Parteien in Deutschland zu schreiben, weil doch bald die Bundestagswahlen anstehen. Natürlich wollte ich jemanden von der Linken interviewen. Aber wen? Ich wollte jemand Jüngeren, der keine runtergeleierten, auswendig gelernten Antworten gibt.  INTERVIEW ZUR BUNDESTAGSWAHL – mit Felix Schulz weiterlesen

DAS LERNEN LERNEN: Lernen in und aus Projekten

Theo Bäumer ist Viertklässler bei unserer Lehrerin Dagmar und hatte schon nach der Hälfte der Bearbeitungszeit seinen letzten Arbeitsplan im Homeschooling abgearbeitet. Er bekam von Dagmar den Auftrag, einen Artikel zu schreiben, ein ganz freies Thema. Theo schreibt hier über das Thema ‚Projektarbeit“.  DAS LERNEN LERNEN: Lernen in und aus Projekten weiterlesen

Die Mutprobe – Eine Geschichte von Sascha aus der 7. Klasse

Eines Tages ging Nico auf Grund einer Mutprobe mit seinen Freunden in ein verlassenes Haus, welches in einem sehr abgelegenen und düsteren Waldstück war. Des Weiteren hatte das Haus kaputte Fenster, kein Strom und der Boden hatte geknarrt. Der gesamte Eindruck von dem Haus war sehr gespenstig. Die Mutprobe – Eine Geschichte von Sascha aus der 7. Klasse weiterlesen

Wird den Menschen dieser Welt, die tatsächlichen Verlust erleiden, genug Mitgefühl entgegen gebracht?

Gedanken zum Thema Verlust. Ein Beitrag von Lukas Mietau.

Verlust sucht Menschen in unterschiedlichsten Situationen heim. Manche erleiden persönlichen Verlust, andere finanziellen. Vor Verlust ist niemand sicher und auch wenn ich das Gefühl habe, bis zum heutigen Zeitpunkt von wirklich schwerwiegendem Verlust verschont geblieben zu sein, versuche ich denen, die eben jenen Verlust erlitten haben, mit Verständnis und Mitgefühl entgegen zu treten. Wird den Menschen dieser Welt, die tatsächlichen Verlust erleiden, genug Mitgefühl entgegen gebracht? weiterlesen

Der Corona-Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Wie jedes Jahr, wenn die Tage kürzer werden, treten die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen in einen Wettstreit um den besten Leser/die beste Leserin. Auch in diesem ganz besonderen Jahr – wegen Corona – war es nach den Herbstferien wieder soweit. In allen sechsten Klassen wurden Bücher vorgestellt und es wurde gelesen, gelesen, gelesen …. Der Corona-Vorlesewettbewerb der 6. Klassen weiterlesen