Interviews, Wie wird man eigentlich...

Knall-Puff-Peng! Interview Robert Merkel, Pyrotechniker

Von Alketa, Avista, Güler, Silas und Jannes Wie heißt Ihr genaue Berufsbezeichnung? Der genaue Beruf heißt Pyrotechniker, weil Feuerwerker heißen die, die wirklich Sprengen. Der Unterschied zum Pyrotechniker ist, dass Pyrotechniker schöne Feuerwerke machen. Wie sind Sie auf diesen Beruf gekommen? Also zunächst sind alle, die das machen Quereinsteiger. Ich habe Ingenieurswesen studiert. Neben dem […]

Weiterlesen
Interviews, Wie wird man eigentlich...

Interview mit Katrin aus dem Zirkus Salto.

Ein Interview von Josie und Tomke Hey Katrin, wie nennt man deinen Beruf genau? Ich bin Sozialpädagogin und habe aber noch an der Hochschule für Musik und Theater Tanzpädagogik studiert. Dazu zählt auch Choreografie. Was machst du in deinem Beruf? In meinem Beruf betreue ich sozialpädagogisch Kinder und Jugendliche in bestimmten Projekten, dass heißt das […]

Weiterlesen
Interviews

Viktoria und der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Ich schlage die HAZ auf und falle fast vom Stuhl. Auf einem Foto der Lokalzeitung ist Viktoria Sochor, Abiturientin von 2018, zu sehen. Mit unserem Bundespräsidenten! Wir haben Viktoria getroffen und gefragt: was war denn da los? Liebe Viktoria, du warst vergangene Woche in Berlin und hast unseren Bundespräsidenten getroffen. Erzähl doch mal: wie kam […]

Weiterlesen
3 fragen an

Kristina Vogel: Wie steht man wieder auf, wenn man nicht mehr laufen kann?

Die Spitzensportlerin Kristina Vogel hat uns ein Mini-Interview für dieses Format gegeben. Kristina Vogel ist 28 Jahre alt,  Bahnradsportlerin, Olympionikin und mehrfache Weltmeisterin. Sie ist die erfolgreichste Bahnradsportlerin. Der Bahnradsport sind Radrennen, die auf einer Radrennbahn gefahren werden; diese Bahn wird gegen den Uhrzeigersinn befahren. Im Jahr 2009 hatte Kristina Vogel einen Unfall im Straßenverkehr. Ein Polizist fuhr sie […]

Weiterlesen
3 fragen an

3 Fragen zu Europa an Stephan Weil, niedersächsischer Ministerpräsident und Vorsitzender der SPD in Niedersachsen

Was bedeutet Europa eigentlich für uns? Europa ist uns jungen Menschen quasi in den Schoß gefallen. Wer wie wir nach den Neunzigerjahren geboren wurde, der erlebt die Europäische Union als einen starken Staatenverbund, der immer größer und einflussreicher wurde. Wir kennen nur den Frieden, die offenen Grenzen, florierenden Handel, reisen und arbeiten, wo und wann […]

Weiterlesen
Interviews

Wünsche gehen in Erfüllung

Ein Beitrag von Carlotta und Luca. 20 000 Euro sind beim vergangenen Weltkindertag am Maschsee zusammen gekommen. Schülerinnen und Schüler der IGS Roderbruch haben den Scheck der Aktion Kindertraum überreicht. Die Aktion Kindertraum hilft schwerkranken Kindern bei der Erfüllung ihres Herzenswunsches. Das Geld kommt nun der schwerstbehinderten Kira (16) aus Hannover zugute. Kira träumt davon, mit ihren Eltern […]

Weiterlesen
Haltung zeigen, Interviews

Interview mit der Schülervertretung: Eine Demo FÜR Meinungsfreiheit und mehrperspektivische politische Bildung.

Ein Interview mit Sina Thomas (Klasse 13) und Leonie Harth (Klasse 12), Schülervertreterinnen an der IGS Roderbruch. Das Interview haben Helena, Sophie, Marie, Josie und Sara vom Wahlpflichkurs Schülerblog im Jahrgang 9 geführt. Liebe Sina, liebe Leonie: seit wann seit ihr Schülervertreterinnen?  Ich (Sina) bin seit der siebten Klasse in der SV, also seit über sechs […]

Weiterlesen
3 fragen an

Qualifiziert und informiert gegen Desinformation und Populismus.

Die mediale Öffentlichkeit ist riesengroß. Über YouTube, Facebook, Instagram, whatsapp werden täglich Abertausende Fakten und Information übermittelt. Richtige. Falsche. Vermeintliche. Jeder und jede findet im Netz einen Kanal, der seine eigene – womöglich haarsträubende – Wahrheit bestätigt. Die mediale Öffentlichkeit war nie unqualifizierter als heute. Unsere Desinformation nimmt rasant zu: manchmal wissen wir nicht mehr, […]

Weiterlesen
3 fragen an

3 Fragen an MELANIE GARANIN. Durchleben. Überleben. Leben.

Melanie Garanin kennt ihr bestimmt alle: sie illustriert die Kinderbücher Pippa Pepperkorn. Pippa erlebt lustige Dinge in der Schule, in den Ferien, zuhause: diesen lustigen Situationen gibt Melanie zeichnerisch ein Gesicht. Melanie illustriert viele Kinderbücher und bloggt über das Leben mit ihrer Familie und den Hunden, Hühnern und Pferden in Falkensee – das ist eine […]

Weiterlesen
Interviews

Joel und sein Rolli: Wirst du behindert oder bist du behindert?

Joel ist 13 Jahre alt und sitzt schon immer im Rollstuhl. Er ist eingeschränkt auf die Welt gekommen und jetzt ungefähr einen Meter groß. Wir haben Joel gefragt, welchen Umgang er sich wünscht und sprachen mit ihm über das, was ihm wichtig ist.  Die Schüler des Wahlpflichkurses Kunst und Medien haben ein Interview mit Joel […]

Weiterlesen
Interviews, Schulleben

Toleranzfest: wie wars?

Ein Interview zum Fest der Toleranz. Dies ist ein Beitrag von Anna, Hannah und Yasemin aus dem Wahlpflichtkurs WPK Mediendesign.  Während des Festes der Toleranz an unserer Schule am vergangenen Freitag sprachen  wir mit der Lehrerin Antje Koerdt. Was sind bis jetzt deine Eindrücke vom Fest der Toleranz und hast du schon ein persönliches Highlight? Ich bin […]

Weiterlesen
Interviews, Politik

Politik im Klassenzimmer. 

Fünf Politikerinnen und Politiker waren kurz vor der Bundestagswahl 2017 im 9. Jahrgang der IGS Roderbruch. Dort stellten sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Tack, CDU-Kandidat Maximilian Oppelt, Swantje Michaelsen als Kandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, Hans-Herbert Ullrich von der Linken und der hannoversche Vorsitzende der Jungen Liberalen Björn-Christian Seela den Fragen der Jugendlichen. 

Weiterlesen
3 fragen an

3 Fragen an den Pastor. Jens Petersen.

Glaube, Liebe, Hoffnung? Ich arbeite in der Kirche, weil ich hier mit sehr unterschiedlichen Menschen zu tun habe. Die Frage nach Gott, einer heilsamen, versöhnenden, Zuversicht vermittelnden Instanz, ist meiner Meinung nach in vielen Zusammenhängen wahrnehmbar. Auch wenn Menschen das Wort Gott nicht mehr nennen, so habe ich dennoch die Erfahrung gemacht, dass sie nach […]

Weiterlesen
Interviews

Es ist deine Wahl: Die FDP

Warum soll ich Ihre Partei wählen? Das haben wir Konstantin Kuhle gefragt, Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen. Ich wurde 1989 in Wolfenbüttel geboren. Aufgewachsen in Dassel im südlichen Niedersachsen, habe ich nach Abitur und Zivildienst Rechtswissenschaft in Hamburg und Paris studiert. Bis April 2017 war ich Rechtsreferendar am Hanseatischen Oberlandesgericht in Hamburg. Nach dem Zweiten Juristischen […]

Weiterlesen
3 fragen an

3 Fragen an den Intendanten. Lars Ole Walburg.

Unsere drei Fragen gehen heute an Lars Ole Walburg – Dramaturg, Theaterregisseur und Intendant.  Geboren wurde Walburg 1965 in Rostock. 1987 stellte er einen Ausreiseantrag und verließ Anfang 1989 die DDR. 1992 erhielt er den renommierten Grimme-Preis für das  Kulturmagazin KAOS. Stationen am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, Theater Basel, Gastinszenierungen an den Münchner Kammerspielen und […]

Weiterlesen
Allgemein, Interviews

Heimkinder gleich Assikinder?

Ich habe eine 22-Jährige aus Hannover interviewt über ihren Job als Nachtwache im Jugendheim. Begonnen hat sie im Tagesdienst und hat dann in den Nachtdienst gewechselt. Sie ist ins Jugendheim gekommen, indem sie sich für ein freiwilliges soziales Jahr beworben hat.

Weiterlesen
3 fragen an

3 Fragen an Frauke Heiligenstadt, Politikerin und Mitglied des Niedersächsischen Landtages.

Liebe Frau Heiligenstadt, wer bestimmt eigentlich, was Kinder und Jugendliche in der Schule lernen? Was Kinder und Jugendliche in der Schule lernen, ist in den Lehrplänen für die einzelnen Fächer und Schulformen festgelegt. Die Lehrpläne werden von den Kultusministerien der Länder erlassen. Sie werden aber nicht alleine von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Ministerien erarbeitet. In […]

Weiterlesen