Eure Top Ten 2020: Diese zehn Artikel haben euch in diesem Jahr am meisten interessiert

Ihr habt in diesem Jahr geklickt wie die Weltmeister! 40.000 Seitenaufrufe offenbart uns unsere Seitenstatistik für das Jahr 2020. DANKE DAFÜR LIEBE LESERINNEN UND LIEBE LESER! FÜR EURER INTERESSE AN UNSEREN THEMEN UND DEN INHALTEN DIESES SCHÜLER*INNEN-BLOGS! Eure Top Ten 2020: Diese zehn Artikel haben euch in diesem Jahr am meisten interessiert weiterlesen

Du nimmst mir die Luft zum Atmen — Die Corona-Pandemie und ich

,,Bald ist es vorbei.“ , das hat mir mein Vater gestern Abend noch versprochen. Aber wir wissen beide, dass es länger so sein wird, länger als wir es am Anfang noch erwarteten. Nun ein zweiter Lockdown, in den Nachrichten ist es fast das einzige Thema, Corona. Du nimmst mir die Luft zum Atmen — Die Corona-Pandemie und ich weiterlesen

Schülertexte aus dem Unterricht zum Thema: Bücher aus der Kindheit. Die kleine Raupe Nimmersatt und Wir.

„Nachts, im Mondschein, lag auf einem Blatt ein kleines Ei“, so beginnt das Buch und auch unsere erste Erfahrung mit Literatur. Es steht in fast jedem Kinderzimmer und auch schon in denen unserer Eltern. Die Geschichte der kleinen Raupe Nimmersatt … Schülertexte aus dem Unterricht zum Thema: Bücher aus der Kindheit. Die kleine Raupe Nimmersatt und Wir. weiterlesen

Schülertexte aus dem Unterricht zum Thema: Bücher aus der Kindheit. Meine Drachenträume

Hier fängt die Geschichte an. Sie handelt davon, wie ich zum Lesen kam, Begeisterung und auch Entspannung entdeckte und natürlich geht es auch um Träume und Wünsche und die wundervollsten Erinnerungen.  Starten wir die Geschichte doch genau dort, wo sie … Schülertexte aus dem Unterricht zum Thema: Bücher aus der Kindheit. Meine Drachenträume weiterlesen

Invasion aus dem All(tag)!

Im Kunstunterricht der 5/5 sind unter der Leitung von Kaja Klingemann-Eilert fantastische Raumfahrzeuge entstanden, die nun das Weltall unsicher machen. Inspiriert von dem Comic-Künstler Gerhard Seyfried haben die Schüler und Schülerinnen unterschiedlichste Alltagsgegenstände zu fantaisevollen Raumschiffen verwandelt. „Invasion aus dem All(tag)!“ weiterlesen

Das Masala Festival in der IGS Roderbruch

Von Lea Geurtz (10 J.) und Milena Mounajed (9 J.), Stammgruppe 3/4, Primarbereich.

Wir sind in der Aula zu einem Masala Workshop, der hier in der IGS Roderbruch am 30. Mai stattfindet. Schon zum 23. Mal gibt es das Masala Festival. Die ‚Choreografen’ kommen aus Ghana/Afrika und sie nennen sich Adesa. „Das Masala Festival in der IGS Roderbruch“ weiterlesen

KÄPT’N K. EIN SELBSTVERSUCH – Über die Einzigartigkeit des menschlichen Körpers

Von Viktoria Sochor.

Wie ist mein Körper? Was zeichnet mich aus? Unter der Regie von Sarah Becker und Vivien Raudszus entwickelt die Balljugend eine szenische Lesung über die Körperwahrnehmung und Erfahrung junger Menschen, die von Humor und Selbstironie durchzogen ist und zugleich die Ernsthaftigkeit und die Relevanz des Themas widerspiegelt. „KÄPT’N K. EIN SELBSTVERSUCH – Über die Einzigartigkeit des menschlichen Körpers“ weiterlesen