Allgemein

Ein ganzes halbes Semester

Wie schon immer zum Jahresende stehen Rückblicke an der Tagesordnung. Als Schüler war der Jahreswechsel für mich nicht viel mehr als ein freier Tag und ein, mehr oder weniger gelungener, Anlass für Party und Feuerwerk.

Weiterlesen
Allgemein, Interviews, Schulleben

Alles auf Anfang? – Interview mit Neela Urban

Mit der Reportage über ihr Auslandsjahr in Irland gewann Neela Urban den 1. Platz der Altersklasse 11.-13. Klasse des HAZ Schreibwettberwerbs. Obwohl es viele Bewerber auch in dieser Kategorie gab, zeichnete die Jury nur ihren Text aus. Im Interview mit Yellow Post spricht sie darüber woran das liegen könnte und welche Erfahrungen aus ihrem Auslandsjahr […]

Weiterlesen
Allgemein

Das Geschenk des Abiturs

Von Georg Hölting. Vor kurzem wurde ich völlig überraschend mit einer Frage konfrontiert, auf die ich keine Antwort wusste. Allgemein bekannt ist, dass man an diesem Umstand eine gute Frage erkennt. Eine Frage die man nicht schnell abtun kann, auf die eine schlagfertige oder witzige Antwort unangebracht wirkt. Kurz: mit einer guten Frage muss man […]

Weiterlesen
Allgemein

Noch schnell die Hausaufgaben googeln?

Ja, nur wenige mögen es zugeben aber das entspricht nun mal der Realität: Hausaufgaben, in allen Fächern, werden gerne mal von uns Schülern schnell „zusammengegoogelt“. Das heißt aus einem oder mehreren Ergebnissen der beliebten Suchmaschine abgeschrieben. Die Verlockung ist groß. Es geht schnell, einfach  und man findet alles. Egal ob Erläuterungen zum Ökosystem Wald oder […]

Weiterlesen
Allgemein

Über die Kunst eine Facharbeit zu schreiben-Teil 2

Es folgt ein Bericht über den Verlauf meiner Blockwoche. Die Woche die wir Schüler des 12. Jahrgangs freigestellt werden um unsere Facharbeit zu erarbeiten. Natürlich wurde uns geraten schon vor dieser Woche damit anzufangen. Mittwoch: Ich habe ein Problem. Um Marokko auf demokratische Strukturen hin zu überprüfen wäre es nicht schlecht die aktuelle Version der […]

Weiterlesen
Allgemein

Über die Kunst eine Facharbeit zu schreiben-Teil 1

Es folgt ein Bericht über den Verlauf meiner Blockwoche. Die Woche die wir Schüler des 12. Jahrgangs freigestellt werden um unsere Facharbeit zu erarbeiten. Natürlich wurde uns geraten schon vor dieser Woche damit anzufangen. Montag: Frohen Mutes, dass ich heute bestimmt mit den ersten fünf Seiten fertig werde, stehe ich um Punkt 8 Uhr auf. […]

Weiterlesen
Allgemein

THE HATEFUL 8- Kritik

Am Montag schon habe ich mir Quentin Tarantinos neuesten und damit achten Film angesehen. Warum erst jetzt die Kritik? Nun Tarantinos neustes Werk ist wie ein heißer, sehr starker Kaffee- den muss man erst mal verdauen. Ich würde mich auf keinen Fall als Tarantino Fan beschreiben, habe ich doch erstens gar nicht alle seine Filme […]

Weiterlesen
Allgemein

Ein bisschen Danton

Mit diesem Artikel richte ich mich an all jene, die in ihrer Freizeit nicht zur Fantasy-Reihe greifen. An jene, deren Krimis noch zu banal und Science-Fiction zu weit hergeholt ist. An jene, die gerne mal Weltliteratur lesen. Und natürlich an den kompletten 12. Jahrgang im Deutsch-Grund-oder Leistungskurs.

Weiterlesen
Allgemein

RodaKino 2015

Am 5.11.15 hat in der Aula der IGS Roderbruch das erste RodaKino Kurzfilmfestival stattgefunden. Insgesamt neun junge Produktionsteams bekamen die Gelegenheit ihre Filme der Jury aus Lehrern, Schülern und den zwei externen Medienpädagogen Sascha Prinz und Jörg Ruckel, zu präsentieren. Von Action über Drama bis hin zu Comedy war alles vertreten. Nach dem Einlass um […]

Weiterlesen
Allgemein

Der MARSIANER Kritik

Ridley Scotts neuester Kinofilm verspricht uns Robinson Crusoe als Astronauten auf dem Mars und stellt gleichzeitig die Frage, wie oft Matt Damon in seinen Filmen denn noch gerettet werden muss. Doch funktioniert diese Kombination? Okay, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die Schlechte: ich werde in meiner Kritik keine Punkte oder Ähnliches auf […]

Weiterlesen