Favoriten im März.

GESEHEN.

guerrilla girls | the art of behaving badly

Die Guerrilla Girls in der kestnergesellschaft. Die Guerrilla Girls sind eine feministische Künstlerinnengruppe aus New York, die sich ihrer Kunst gegen Sexismus und Rassismus im Kunstbetrieb stellt. Sie tragen alle permanent Gorillamasken, um den Fokus auf ihr Handeln und Schaffen zu richten und nicht auf ihre Person als Individuum. Darüber hinaus lassen sich die Masken auch in der Tradition von Helden sehen: wie Robin Hood oder Wonder Woman. Noch bis zum 08. April.

ZAPP – Das Medienmagazin: Medien in der Vertrauenskrise.

Das Magazin widmet sich der Glaubwürdigkeit und dem Vertrauen in die Medien. Was können Journalisten tun, um das Vertrauen wiederzugewinnen? Und wie können wir uns objektiv informieren?

GEMOCHT.

Flatrate für Studierende im Schauspiel Hannover

Ab März 2018 können Hannovers Studenten kostenlos die Vorstellungen des Schauspiel Hannover besuchen. Der Kulturbeitrag ist bereits über den Semesterbeitrag abgerechnet worden. Das nennen wir mal innovativ! Alle Infos hier

1518784874_ssh_a3_studi_flatrate_rz_180208web_kl

„Schämen Sie sich“ – Überlebende von Florida-Amoklauf kritisiert Trump und Waffenlobby

Eine Schülerin ließ eine Schimpftirade gegen US-Präsident Donald Trump los. „Schämen „Wenn der Präsident mir ins Gesicht sagt, dass das eine schreckliche Tragödie war und dass man nichts tun kann, frage ich ihn, wie viel Geld er von der National Rifle Association bekommen hat.“ Am 14. Februar hatte ein 19-Jähriger an einer Highschool in Parkland 17 Menschen erschossen.

Not Heidis Girl

Lynne und ihre Freundinnen haben keinen Bock mehr auf Bodyshaming, das seit dem 8. Februar wieder von Germany’s Next Topmodel in die Welt getragen wird. Sie haben eine Kampagne gegen Heidi Klum und ihre Horrorshow gestartet

Off-White und IKEA bringen gemeinsam Möbel raus

Off-White Chef Virgil Abloh macht fortan nicht nur Hoodies und Sneaker, sondern auch Möbel. Gemeinsam mit Ikea bringt der Modemacher und Freund von US-Rapper Kayne West eine Kollektion heraus, die sich besonders an Millenials richten soll.

Gehört.

Schlaulicht – Der Wissenspodcast für Kinder

Und: Die tägliche halbe Stunde Wissen von SWR2.

Fast so gut wie Zeitungslesen.